Lex Magazin

Erfahrungsbericht Mercedes Transporter mit Ladebordwand

Mercedes Transporter mit Ladebordwand

Im Mai 2015 bin ich für meine neue berufliche Anstellung von Berlin in die schöne Hansestadt Hamburg umgezogen. Da ich selbstverständlich die Möbel und die private Büchersammlung aus meiner Berliner Wohnstatt nach Hamburg mitnehmen wollte, brauchte ich dafür ein großes Auto.

Unsere Transporter Mietwagen Angebote

Telefonisch nahm ich Kontakt mit der Niederlassung der Lex Autovermietung im Prenzlauer Berg auf, um mich über Lieferwagen zu informieren. Der nette Berater riet mir auf Grund der langen Liste meines Inventars und der großen Abmaße zu einem Transporter mit herunterklappbarer Ladebordwand. Das würde beim Ein- und Ausladen meiner großen Bücherschränke aus massivem Holz, aber auch für Kühlschrank, Geschirrspüler und alles andere eine unglaubliche Arbeitserleichterung bedeuten. Preislich gab es beim Transporter mit Ladebordwand zum normalen Transporter mit Türen nicht wirklich einen Unterschied, so dass ich dem Vorschlag zustimmte.

Dass ich den 7,5 Tonner mit meinem alten Führerschein Klasse 3 selbst würde steuern können, hatte der Mitarbeiter der Auto-Vermietung als einen der ersten Punkte im Telefonat abgeklärt. Ich entschied mich für den Samstagtarif, in der Hoffnung, mit halbwegs guter Vorbereitung den Umzug an einem Tag über die Bühne zu bringen. Helfende Hände hatten sich zum Glück genug gemeldet. Am Freitagabend durfte ich den Mercedes-Transporter trotz gebuchten Samstagtarif schon abholen, das war perfekt. Wir haben direkt nach der Abholung den LKW bis unters Dach vollgeladen. Spanngurte und eine Sackkarre hatte der Transporter bereits an Bord, weil ich das bei Lex auf Anraten des Lex-Mitarbeiters direkt bei der Auto-Vermietung mit angemietet hatte. Die Entscheidung für die Ladeklappe war einfach nur super!

Gleich am nächsten Morgen machten wir uns auf den Weg. Mich begleitete im Transporter ein Freund, der mich auch mal beim Fahren ablösen würde und die anderen waren im eigenen PKW nach Hamburg vorausgefahren. Nach einer entspannten Fahrt mit einer Pause zwischendurch standen wir am frühen Mittag vor meinem neuen Domizil. Das Ausladen ging mit so vielen Helfern dann wie erwartet hintereinander weg und schon befanden wir uns mit dem Transporter wieder auf der Autobahn in Richtung Berlin. Vor dem Abgabetermin um 18 Uhr blieb uns jetzt grad noch Zeit, das Fahrzeug wieder voll zu tanken und dann war mit dem Abgeben des Transporters bei der Auto Vermietung mein Umzug offiziell geschafft! Mit dem ausgeliehenen Mietwagen hat alles problemlos geklappt und auch das Beratungstelefonat mit dem Angestellten der Auto-Vermietung Lex im Vorfeld hat zum Einhalten des engen Zeitplanes beigetragen.

Ich hoffe, so bald muss ich nicht wieder umziehen. Aber wenn doch, würde ich wohl wieder auf einen Mietwagen der Lex Autovermietung zurückgreifen.

<< zurück





Kontakt Berlin Nord:
Mietwagen, Transporter & Krane
LEX Autovermietung Berlin
Prenzlauer Promenade 30, 13089 Berlin
Tel.: 030 / 4788000

Autospruch des Tages:
Frauen werden im Durchschnitt fünf Jahre älter als Männer, denn der liebe Gott rechnet ihnen die Zeit vom Einparken nicht an! Bernd Stelter
Service
LEXikon
Über uns
Kontakt
AGB
Impressum
Letztes Update: Sonntag, 19. November 2017
Copyright by Lex Berlin