Tieflader Anhänger

Tieflader dienen zum Transport von besonders schweren und oder besonders großen Gegenständen.

Wir unterscheiden Semitieflader, und Tiefbetttieflader. Diese gibt es zusätzlich in der ausziehbaren Variante (Bis zu 27m).

Beratung
Berlin Nord: 030 / 47 88 000
Berlin Süd: 030 / 7000 30

Tieflader Anhänger Tieflader Anhänger

Selbstverständlich lassen sich die Tiefladeauflieger auch mit Sattelzugmaschinen kombinieren, die über einen bordeigenen Ladekran verfügen. Somit kann die Be- und Entladung ohne Bereitstellung von Ladehilfsmitteln erfolgen.

Semi – Tieflader

Gab es vor Jahren noch den normalen und überall bekannten Tieflader, gibt es heute den äußerst vielseitig einsetzbaren Semi-Tieflader. Während der klassische Tieflader eine ebene Ladefläche hatte, die bis hinter das Führerhaus ging, ist es bei einem Semitieflader möglich, die Ladefläche in verschiedenen Varianten zu bekommen. Das bedeutet, dass ein Semitieflader wesentlich besser einsetzbar ist als ein klassischer Tieflader.

Die Variationen eines Semitiefladers sind beeindruckend und immer neue Entwicklungen lassen den Tieflader immer leichter und auch belastbarer werden. Nicht nur, dass der Semitieflader mit Auffahrrampen ausrüstbar ist. Er kann noch viel mehr. Sein ausfahrbarer Rahmen erlaubt den Transport von bis zu 60 Meter langen Teilen und durch einbaubare Verbreiterungsstützen lässt sich die Aufliegefläche um ein Vielfaches erweitern.

Tieflader Anhänger Tieflader Anhänger

Von zwei bis achtachsigen Semitiefladern ist die Produktpalette breit und durch bereits vorhandene Radmulden die, wenn sie nicht benötigt werden, mit Abdeckungen versehen werden können ist das Einsatzgebiet deutlich größer geworden.

Auch Baggermulden oder allgemein Mulden für Baufahrzeuge sind im breit gefächertem Angebot zu finden so dass an einem Tag ein Bagger, am nächsten Tag bereits eine Fuhre Langholz mit ein und demselben Fahrzeug transportiert werden kann ohne dass große Umbauarbeiten zu bewerkstelligen sind.

Für viele Firmen ist die Anschaffung eines Semitiefladers ein Kostenpunkt da er deutlich effizienter einsetzbar ist als der gewöhnliche Tieflader spart er bereits hier Kosten ein. Der Schwanenhals des Semitiefladers ist hydraulisch schwenkbar was bedeutet dass das Tiefbett immer flach und eben gehalten wird auch wenn der Auflieger bis zur höchstmöglichsten Länge und Breite ausgefahren wird.

Beratung
Berlin Nord: 030 / 47 88 000
Berlin Süd: 030 / 7000 30