Allgemeine Informationen zu Bussen und Transportern

Busse sind heute im Straßenverkehr ein wichtiges Transportmittel. Sie haben besonders im Linienverkehr in Städten einen hohen Stellenwert, werden aber auch oft als Schulbusse in ländlicheren Regionen eingesetzt. Sie sind zu jeder Tageszeit gut ausgelastet. Seit dem Erscheinen der ersten Omnibusse, die anfänglich noch von Pferden gezogen wurden, gewannen motorisierte Busse immer mehr an Wichtigkeit und zusammen mit den Anforderungen wuchs auch ihre Ausstattung stetig.

Doch nicht nur im Linienverkehr sondern auch im Reiseverkehr sind Busse ein viel genutztes Transportmittel. In einem modernen Reisebus gehören Toiletten, Klimaanlage und Kühlschrank bereits zur Grundausstattung. In der gehobenen Klasse gibt es auch Modelle, die mit Küche, Liegesitzen oder auch einer Bar ausgestattet sind. Selbst bei Unterhaltungsmedien muss auf nichts mehr verzichtet werden. Von DVD-Playern bis hin zum Satellitenfernsehen ist alles möglich.

Busse sind in den verschiedensten Größen im Verkehr unterwegs. Beginnend bei einer Größe von 18 Sitzen als Kleinomnibus bis hin zum Doppeldecker oder auch Gelenkbusse mit etwa 100 Sitzen. Im Stadtverkehr werden meist Niederflurbusse eingesetzt das heißt, dass der Einstieg bei diesen Bussen im Gegensatz zum Überland- oder Reisebus fast ebenerdig ist. Bei einem Reisebus erfolgt der Einstieg über mehrere Stufen.

Die meisten Busse werden mit Diesel betankt, der Trend geht jedoch hin zu Erdgasbussen. Busse mit Hybridantrieb sind bereits im Versuchsstadium.